Oman - TIR Konvention

Oman ist dem internationalen TIR- Übereinkommen (Transports Internationaux Routiers) beigetreten. Dieses wird mit königlichem Dekret 27/2018 für den Oman am 29.05.2019 in Kraft treten. Das TIR- Verfahren dient der Erleichterung des internationalen Warentransports mit Straßenfahrzeugen. So sind Waren, die im TIR-Verfahren in Fahrzeugen oder Behältern unter Zollverschluss befördert werden, in der Regel an den Durchgangszollstellen von Kontrollen befreit.

Mehr dazu hier

Zurück