DIHK: Für eine moderne Handelspolitik – statt Abschottung

DIHK-Positionspapier zur Internationalen Handelspolitik

Deutschland ist wie kaum ein anderes Land auf offene Märkte und freien Handel angewiesen. Jeder vierte Arbeitsplatz hierzulande hängt am Export, in der Industrie sogar jeder zweite. Unser Land behauptet sich auf den Weltmärkten. Viele Regeln, die die Unternehmen tagtäglich nutzen, ja selbst die Zukunft der Welthandelsorganisation (WTO) stehen in Frage. Für die Unternehmen und unsere gesamte Wirtschaft steht viel auf dem Spiel.

Mehr

Zurück